Pinguine

goldenes 2020

AUSZEICHNUNGEN UND EHRENHAFTE ERWÄHNUNGEN

Für ein weiteres Jahr hat sich der Turismoto Club zum Ziel gesetzt, einerseits Institutionen oder Persönlichkeiten, die sich durch ihr Hobby oder ihre Förderung des Motorradfahrens hervorgetan haben, und andererseits die Profis des Motorradsports, die haben sich bei den kürzlich ausgetragenen Meisterschaften am meisten herausgestellt.

Aus diesem Grund wurde in dieser Ausgabe beschlossen, die folgenden GOLDENEN PINGUINE 2020 zu vergeben:

ALEX RINS

MotoGP - Team Suzuki Ecstar MotoGP

In Anerkennung seines Werdegangs für den spanischen Motorradsport, der eine fabelhafte Route in der Meisterschaft 2019 hinterlässt.

Der Spanier holte seinen zweiten Saisonsieg, indem er Marc Márquez beim britischen GP (Silverstone) um nur dreizehn Tausendstelsekunden besiegte, was ihm zum Sieg beim GP of the Americas (Austin) verhalf, und erreichte insgesamt 194 Punkte in der Weltmeisterschaft und bleibt damit auf einem verdienten VIERTEN Endplatz in der Königsklasse.

https://alexrins.com/

ALEXRINS_PingOro2020-web-compressor.png

MAPFRE-STIFTUNG

_

In Anerkennung seiner Arbeit rund um die Welt des Motorradfahrens, insbesondere im Bereich Prävention und Verkehrssicherheit, sowie Bildungs- und Sensibilisierungsprogramme rund um die Welt der Zweiräder.

https://www.fundacionmapfre.org/

Fund_Mapfre-compressor.jpg